Veranstaltungen – Ärztefortbildung

SAVE THE DATE: 16.07.2021

Ankündigung zur Fachärzte-Fortbildung:
Update & interaktives Forum mit folgenden Schwerpunkt-Themen

  • Refraktiv - Katarakt - Cornea - Glaukom - Makula:
    Strategie, Nachbehandlung und Abrechnungen

CME Punkte sind beantragt 

frühjahrs online-symposium ophthalmologie rheinland 2021

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder eine Fortbildung im besonderen Rahmen für Fachärzte mit dem Schwerpunkt Ophthalmologie.

Die Veranstaltungen finden am Mittwoch, 16.07.2021, dieses Mal in digitaler Form, statt. Wir werden wir Ihnen wie gewohnt interessante und spannende Vorträge präsentieren. Das Fortbildungsprogramm ist kompakt und kompetent besetzt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt gehalten, damit wir wie gewohnt einen produktiven Erfahrungsaustausch gewährleisten können.

Bei Intersse melden Sie sich bitte bis spätestens 02. Juli unter marketing(at)augenportal.de an.

Termin: Mittwoch, dem 16.07.2021 ab 13:00 Uhr
Hybrid: in der Augenklinik am Neumarkt und via Zoom-Meeting


Programm:

ab 13:00

    

Lunch und Begrüßung

14:00 - 14:15

 

Gemeinsam die Corona Krise bewältigen:
Erfahrungsaustausch: Wie gehen wir in unseren
Praxen mit der Corona Krise um?

14:15 - 15:15

1. Refraktiv/Katarakt Chirurgie:
1.1 EDOF IOL, was ist die aktuelle Strategie?
Omid Kermani, Köln

1.2 Torische IOL, wie geht die Nachbehandlung?
Georg Gerten, Köln

1.3 Abrechnung Sonder-IOL: Neue Situation nach
Kündigung der VOA Verträge postoperativ
Julia Harris, VOA-Köln

1.4 Refraktive Laser Chirurgie - ein Update
Omid Kermani, Köln

15:15 - 16:00

2. Glaukom - AMD - Cornea:
2.1 DMEK, DALK, Amnion Membran:
Nachversorgung Tipps & Tricks
Georg Gerten, Köln

2.2 iStent - CPK – Kahook – Trabekulotomie ab interno:
Ambulante Glaukom Versorgung
Karl Schmiedt, Leverkusen

2.3 Photobiomodulation bei trockener AMD –
bei welchen Patienten sinnvoll?
Birgit Böhm, Köln

16:00 - 16:15

3. Organisatorisches:
Vorgehen bei Notfällen
(z.B. Endophthalmitis, Makulablutungen, etc.)

Arztnummer Köln
Stationäre Patienten in Köln
Online Kalender

 

Offene Diskussion: Allgemeine Kritik
und Verbesserungsvorschläge

1.800 €
1.500 €
1.000 €
500 €

Die Sponsorengelder werden für folgende Zwecke verwendet:
Catering, Info-Mailings & -Calls, digitales Infomaterial, Veranstaltungstechnik

Erwähnung als Sponsor mit Unterstützungsbetrag auf der Homepage des Symposiums.